NACHHALTIGKEIT

um acht

050320 Logo Entwurf final.png

Eine nachhaltige Welt ist das große Ideal: Ökologie, Ökonomie und Soziales sind im Einklang. Die Natur wird geschützt, die sozialen Belange der Menschen werden geachtet und die Wirtschaft floriert. Doch davon sind wir weit entfernt. Die Klimakrise ist das augenfälligste Beispiel: Es wird immer schwieriger, das im Pariser Abkommen vereinbarte Ziel zu erreichen, die Erderwärmung deutlich unter 2 °C gegenüber vorindustriellen Werten zu begrenzen. 

Wie kommen wir dem Ideal eines nachhaltigen (Wirtschafts-) Lebens näher? Wo sind die Herausforderungen besonders groß? Welche Lösungen gibt es bereits? 

In der Online-Reihe Nachhaltigkeit um Acht beleuchten wir - Fred Luks, Vera Pichler und Johanna Mayer - verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit. Wir möchten Inspiration liefern, Hoffnung geben und zum Nachdenken anregen. Einmal pro Monat, live in 30 Minuten. Kostenlos. 

Bei Interesse oder zur Anmeldung schreiben Sie ein Mail an an Vera Pichler oder Johanna Mayer unter office@element-8.net

Bevorstehende Termine: 

  Mittwoch, 13. Jänner 2021 | 8.00 Uhr              #2  Nachhaltigkeits-Transformation

  Mittwoch, 03. Februar 2021 | 8.00 Uhr           #2  Thema tba

  Mittwoch, 03. März 2021 | 8.00 Uhr                #2  Thema tba

Vergangene Veranstaltungen: 

#1 Nachhaltigkeit & Achtsamkeit  | 2.12.2020

>>   Achtsamkeit und Nachhaltigkeit in Zeiten der Krise

In der ersten Folge der Online-Reihe Nachhaltigkeit um Acht geht es um Achtsamkeit und Nachhaltigkeit. Wir liefern Informationen, Ideen und Inspiration zur Frage, wie beides zusammenhängt – und warum es gerade in Corona-Zeiten so wichtig ist, Achtsamkeit und Nachhaltigkeit zusammen zu denken. Dieses Zusammendenken ist gesamtgesellschaftlich relevant, aber auch auf betrieblicher und individueller Ebene. Wir zeigen, warum das so ist – und was das ganz praktisch bedeutet.

WAS TEILNEHMER*INNEN SAGEN

"Es war nahbar, zwanglos und nicht zu strikt im Programm, behielt aber doch den inhaltlichen roten Faden und die kurze Zeit wurde intensiv genutzt. Ich fand die Erfahrung interessant, besonders eben die ungezwungene Atmosphäre."

—  Tim Frost

element 8 OG

Kudlichstraße 52/2  |  3100 St. Pölten

Liniengasse 3/4  |  1060 Wien

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 by element 8